Systematische Untersuchungen in Schanghai haben ergeben, dass Katzen im Haus keineswegs die Mäusepopulation vermindern: Mäuse fanden sich in 12,6% der Häuser ohne und in 13,9 % der Häuser mit Katzen.